VMware Remote Console 9.0 heruterladen und unter Linux installieren

Um die VMware Remote Console 9.0 herunterzuladen wird ein kostenloser myVMware-Zugang benötigt. Der Link für den Download lautet wie folgt:

https://my.vmware.com/web/vmware/details?downloadGroup=VMRC90&productId=491

Alternativ kann der Link über den ESXi-Webclient aufgerufen werden:

Neben dem Windows und Mac Client findet sich der Linux Client im .bundle-Format:

Nach dem Download wechselt man über zum Terminal:

#navigieren ins Downloadverzeichnis

cd Downloads/

#die Berechtigung der Datei ändern um diese Ausführbar zu machen

chmod a+x VMware-Remote-Console-9.0.0-4288332.x86_64.bundle

#die Datei mit root-Privilegien ausführen

sudo ./VMware-Remote-Console-9.0.0-4288332.x86_64.bundle

Es öffnet sich eine Installation-GUI (in meinem Fall ist die VMRC bereits installiert).

Einfach den Anweisungen folgen und schon ist die VMware Remote Console 9.0 unter Linux installiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.